Bürgerinitiative gegen den Hochmoselübergang

Georg Laska, kontakt@pro-mosel.de, Tel.: 06532 1598 // 01578 2357 121

Heidelind Weidemann, heide.weidemann@web.de, Tel.: 06532 93146

Dr. Elisabeth Reis, elisabeth.reis@t-online.de, Tel.: 06532 3339


Ürzig/Zeltingen-Rachtig, 1.4.2014

 

Pro-Mosel Wahlempfehlung


Täglich klingeln die Telefone bei der Bürgerinitiative Pro-Mosel und besorgte Bürgerinnen und Bürger bitten um Hilfe bei ihrer Wahlentscheidung für die nahende Kommunalwahl. Die Befürworter der Hochmoselbrücke sind durch die Berichte in der Presse und im Funk und Fernsehen völlig verunsichert und wenden sich nun in ihrer Not an unsere Experten. Ihre immer wiederkehrenden Fragen sind: Welche Partei verspricht die höchste Standsicherheit? Wer gibt die meisten Gutachten in Auftrag? Wer garantiert den stabilsten Beton? Auf Grund dieser Nachfragen haben wir uns am heutigen Dienstag entschieden, durch die Veröffentlichung dreier Hinweistafeln den Betroffenen eine Wahlentscheidung zu erleichtern.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.


      
Wahlempfehlungen von Pro-Mosel
(Großformatige Bilder mit Mausklick)


Druckfähige Bilder (4 - 6 MB):
cdu_best_A1.jpg
spd_best_A1.jpg
gruene_best_A1.jpg


Links:
Internetseite der Bürgerinitiative Pro-Mosel

-----

Kontakt und weitere Information:
Georg Laska, Vors. von Pro-Mosel
Email, Tel.: 1578 2357 121

Dr. Elisabeth Reis, 2. Vors. von Pro-Mosel
Email, Tel.: 06532 3339

Heide Weidemann, stellv. BUND-Landesvorsitzende
Email, Tel.: 06532 93146